Zielgruppe

Für alle, die mit ihrer Kommunikation überzeugen wollen: Sie müssen Texte verfassen, aber finden oft nicht die richtigen Worte? Sie suchen einen Weg, um mit Ihren Themen in den Medien zu punkten? Dann sind meine Seminare goldrichtig für Sie.

Inhalte

Jedes Seminar wird speziell auf Ihre Anforderungen zugeschnitten. Ich arbeite soweit wie möglich mit Ihren Texten und Ihren Themen. So profitieren Sie garantiert. Wählen Sie aus vier untenstehenden Modulen Ihre Inhalte. Weitere Themen auf Anfrage.

Kompetenz

Ich bin nicht nur als Coach, sondern auch als Redakteur bei einer Tageszeitung in Baden-Württemberg tätig. So stehe ich täglich in Kontakt mit Unternehmen, Behörden, PR-Abteilungen. Ich weiß, welche Pressemitteilungen bei Medien Erfolg haben.



///// MODUL A.

Business-Knigge

Kommunikation in der Geschäftswelt

 

Emails, Werbebriefe, Pressestatements: In der Geschäftswelt kommunizieren wir ständig. Doch die Fallstricke lauern im Alltag. Viele scheitern daran, überzeugend, treffend und stilsicher zu schreiben. Die Folge sind Missverständnisse, Zeitfresser und schließlich Mehrkosten für Ihr Unternehmen. In diesem Modul lernen Sie die Kniffe für erfolgreiche Kommunikation in Ihrem Unternehmen, aber auch im Umgang mit Kunden oder externen Zielgruppen. Ein zentraler Teil des Moduls sind maßgeschneiderte Übungen und detaillierte Analysen Ihrer bestehenden Unternehmenskommunikation.

 

Dauer
Je nach Bedarf, Zahl der Teilnehmer (max. 25) und Übungsintensität 1 bis 3 Tage.

 

Inhalte

1. Die häufigsten Fehler in der Geschäftskommunikation – und wie Sie sie vermeiden

2. Sprachlich überzeugen: Strategien zur Kundenansprache

3. Schriftliche Korrespondenz mit Stil (Formulierungen und Formalitäten)

4. Effizient und verständlich schreiben

5. Schreiben für Zielgruppen (u.a. Corporate-Language-Gruppen)

6. Storyline statt leerer Worthülsen: So formulieren Sie mit Emotionen

7. Textkonzeption und Dramaturgie: roter Faden und argumentative Logik

8. weitere Themen nach Bedarf

///// MODUL B. 

Ihre Botschaft in den Medien

Pressearbeit für jedes Unternehmen

 

Das Verhältnis zu den Medien ist oft ein gespaltenes: Jedes Unternehmen möchte sich im besten Licht präsentieren, gleichzeitig scheint es schwer, mit Berichten in den Medien zu landen. In diesem Modul erfahren Sie, wie Sie Medien strategisch bespielen und nutzen können, um Ihr Unternehmen erfolgreich zu präsentieren. Sie lernen die Spielregeln und ungeschriebenen Gesetze der Medienwelt kennen und bekommen rasch ein Gespür für die häufigsten PR-Fehler. Praxisnah lernen Sie, wie Sie diese vermeiden. Zudem entdecken Sie die journalistisch-interessanten Potenziale in Ihrem Unternehmen. Egal im Großkonzern oder in kleinen und mittelständischen Unternehmen: erfolgreiche Pressearbeit ist vor allem ein solides Handwerk. Garantiert stecken auch in Ihrem Unternehmen spannende Geschichten. Ein wichtiger Teil des Moduls sind maßgeschneiderte Übungen und detaillierte Analysen Ihrer Pressearbeit und bestehender Pressemitteilungen. 


Dauer
Je nach Bedarf, Zahl der Teilnehmer (max. 25) und Übungsintensität 1 bis 4 Tage.

 

Inhalte

1. Durch die Brille eines Journalisten sehen: erkennen von Potenzialen, platzieren von Botschaften 

2. Einschätzen von Nachrichtenwerten
3. Storytelling für die Pressearbeit nutzen

4. Strategische und gewinnbringende Pressemitteilungen: Aufbau, Inhalt, Wortwahl, Satzbau

5. Grundlagen des journalistischen Schreibens

6. Redakteure für Ihre Themen begeistern und an das Unternehmen binden

7. Wie Redaktionen und Redakteure ticken: Anleitung zum richtigen Umgang mit Ihrer Zielgruppe.

8. Überblick über die regionale und überregionale Medienlandschaft,

9. Pressekonferenzen ausrichten, Presseinfos aufbereiten

10. Social-Media und Online-Instrumente der Presse- und PR-Arbeit nutzen.
11. Umgang mit den Medien im Krisenfall, Reaktion auf Kritik

///// MODUL C.

Pressearbeit multimedial

Moderne Technik für den multimedialen Auftritt

 

Keine Angst vor moderner Technik: Handy, Kamera und Laptop sind heute in jedem Unternehmen vorhanden. Doch tatsächlich nutzen die meisten Firmen nur einen Bruchteil der technischen Möglichkeiten. Für Firmenblogs, einfache Videos oder Social-Media-Inhalte benötigen Sie heute keine großen PR-Abteilungen mehr. Vieles ist einfacher geworden, wenn Sie wissen, wie Sie die Technik nutzen können. Sie erlernen die Grundlagen des Filmens und Fotografierens und wie Sie Bilder und Texte gekonnt kombinieren: für Ihre PR- und Pressearbeit oder den Unternehmensblog.

 

Dauer
Je nach Zahl der Teilnehmer (max. 10) und Übungsintensität 1 bis 4 Tage.

 

Inhalte

1. Grundlagen Videofilmen mit Handys und/oder Digitalkameras

2. Grundlagen Videoschnitt

3. Grundlagen der Fotografie für die tägliche Pressearbeit

4. Bild, Text, Ton kombinieren: So gelingt Ihr Auftritt in den sozialen Medien

///// MODUL D.

Schreiben intensiv

Stilsicher formulieren, überzeugend kommunizieren

 

Schreiben kann jeder: Doch die Wenigsten schreiben mit Begeisterung. Und vielen Texten fehlt es an Esprit und Verständlichkeit. Dabei gibt es zahlreiche Kniffe und Tricks für eine ansprechende, schöne und schnörkellose Sprache. Mit etwas Übung gelingt es Ihnen stets, den roten Faden zu finden. Sie erfahren, welche Worte Sie meiden und welche Sie lieben sollten. Die Regeln für elegante Sätze und stilsichere Wortwahl lernen Sie in praktischen Übungen und schauen sich bei den literarischen Meistern die Kunst einer guten Textdramaturgie ab. Falls gewünscht, wird das Modul um eine Einheit zu häufigen Fehlern und Zweifelsfälle der deutschen Rechtschreibung ergänzt. So erhalten Sie das umfassende Rüstzeug für Ihre Texte und erlernen in zahlreichen Übungen, die wichtigsten Schreibregeln – für einen spürbaren Erfolg von Anfang an.

 

Dauer
Je nach Bedarf, Zahl der Teilnehmer (max. 15) und Übungsintensität 1 bis 3 Tage.

 

Inhalte
1. Grundlagen des Schreibens (Textaufbau, Sprache, Wortwahl)
2. Werben mit Verben, langweilen mit Adjektiven, verprellen mit Substantivierungen

3. Dramaturgie im Kleinen und im Großen

4. Aus dem Zauberkasten der Sprachmeister (Tricks und Kniffe für den Feinschliff)

5. Keine Angst vor dem leeren Blatt: Tipps gegen Schreibhemmung

6. Schreiben für Ihre Zielgruppe

7. Die häufigsten Stilfehler und Trugschlüsse und wie Sie sie vermeiden

8. Ausführliche Analyse Ihrer Artikel, Werbetexte, Formulierungen

9. Redigieren und Korrigieren

10. Die häufigsten Rechtschreibfehler und Zweifelsfälle der deutschen Rechtschreibung


Download
Übersicht Firmenseminare 2018
Druckversion Seminarübersicht.pdf
Adobe Acrobat Dokument 78.3 KB

Haben Sie noch Fragen?

Wo finden die Seminare statt?

In der Regel halte ich meine Seminare "Inhouse", in Ihrer Firma / Einrichtung. Das erspart Ihnen viel Zeit und Geld. Andernfalls bin ich Ihnen gerne behilflich, einen geeigneten Veranstaltungsraum zu buchen. 

 

Wann finden die Seminare statt?

Ich richte mich nach Ihren Terminwünschen. Finden die Seminare an einem Wochenende statt, kann ich Ihnen in der Regel einen Nachlass anbieten.

 

Was kosten die Seminare?

Mein Tagessatz richtet sich im Wesentlichen nach dem Vorbereitungsaufwand. Fragen Sie mich gerne unverbindlich an. Sie erhalten schnellstmöglich Ihr persönliches Angebot!


Was ist im Preis
enthalten?

Bei mir gibt es keine versteckten Kosten. Ich nenne Ihnen immer den endgültigen Preis. Grundsätzlich sind im Preis enthalten:

- Vorabgespräche und Beratung

- Konzeptionelle Ausrichtung und Gestaltung der Inhalte nach Ihren Bedürfnissen

- Personalisierte Zertifikate für jeden Seminarteilnehmer

- Seminardokumentation und Handouts für alle Teilnehmer

- Anfahrt und falls nötig Übernachtung des Referenten

- Falls benötigt: Einsatz von Beamer und Kameras

 


Seminar-Anfrage

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.