Für wen?

Für jeden, der Medienkompetenz für ein wichtiges Thema hält. Heute werden die sozialen Medien immer bedeutender, zugleich nimmt das Vertrauen in die klassischen Medien ab. Doch wie funktionieren Facebook, Twitter und Snapchat? Und wie arbeiten die klassischen Medien. Gerne bringe ich Licht ins Dunkel. 

Was lernen Sie?

Genau das, was Sie wissen möchten. Jedes Seminar wird auf Ihre Anforderungen zugeschnitten. Wollen Sie verstehen, wie Sie soziale und neue Medien nutzen können? Oder einen Einblick in die Arbeit der Medien erhalten? Wählen Sie Ihre Wunsch-Module aus der untenstehenden Liste aus. Weitere Themen gerne auf Anfrage.

Wer bin ich?

Redakteur und Multimedia-Journalist bei einer Tageszeitung, und zugleich Nutzer von zahlreichen Social-Media-Kanälen. Ich bin zudem professionell ausgebildet im Umgang mit Kamera und im Online-Journalismus. Meine Artikel sind unter anderem auch in einem Buch zur "Zeitung in der Schule" erschienen. 

 



Welches Thema interessiert Sie?

Bei mir gibt es keine vorgefertigten 0815-Powerpoint-Folien, keine Schablonenlösungen. Ich richte mich ganz nach Ihren Vorkenntnissen und Ihren Anforderungen. Stellen Sie sich einfach aus folgenden Modulen Ihren individuellen Workshop zusammen. Sollten Sie Interesse an einem weiteren Thema haben, melden Sie sich gerne bei mir.

 

MODUL A * Medienkompetenz im Überlick

(1 bis 2 Tage, kann beliebig vertieft werden)

1. Nutzergruppen und ihr Medienverhalten

2. Milieu-Zielgruppen analysieren und verstehen

3. Die Corporate-Language-Methode und die Auswirkungen auf die Sprache

4. Quellen prüfen

5. Fake-News, Glaubwürdigkeitskrise und alternative Fakten

6. Die Medienlandschaft in Deutschland verstehen

7. Die lokale Medienlandschaft verstehen (je nach Region)

6. Alltag in einer Redaktion: Wie Medien arbeiten – und welche Schlüsse sich daraus schließen lassen.

5. Interviews, Leserbriefe, Gegendarstellung: Möglichkeiten zum Ungang mit den Medien

7. Social Media gezielt einsetzen

 

MODUL B * Wege in den Journalismus

(1 bis 3 Stunden, kann beliebig vertieft werden)
1. Berufsmöglichkeiten im Überblick?

2. Studium oder Journalistenschule, wohin führt der Königsweg?

3. Fast immer Pflicht: Das Volontariat

4. Krisenjob oder Traumberuf: Lohnt sich der Journalismus noch?

5. Wichtige Adressen und Kontakte

 

MODUL C * Social Media (Grundlagen)

(1 bis 3 Stunden, kann beliebig vertieft werden)
1. Überblick über die häufigsten Social-Media-Kanäle

2. Was steckt hinter Facebook, Snapchat und Co? Über Bezahlmodelle und Nutzerprofile ...

3. Nutzen für die tägliche Arbeit


Haben Sie noch Fragen?

Wo finden die Seminare statt?

In der Regel halte ich meine Seminare "Inhouse", in Ihrer Firma / Einrichtung. Das erspart Ihnen viel Zeit und Geld. Notfalls bin ich Ihnen gerne behilflich, einen geeigneten Veranstaltungsraum zu buchen. 

 

Wann finden die Seminare statt?

Ich richte mich nach Ihren Terminwünschen. Finden die Seminare an einem Wochenende statt, kann ich Ihnen in der Regel einen Nachlass anbieten.

 

Wie lange dauern die Seminare?

Hier gilt: (Fast) alles ist möglich: Von einer Woche bis zu einer Stunde. Pausen und Dauer bestimmen Sie selbst.

 

Was kosten die Seminare?

Mein Tagessatz richtet sich im Wesentlichen nach dem Vorbereitungsaufwand. Fragen Sie mich gerne unverbindlich an. Sie erhalten schnellstmöglich Ihr persönliches Angebot!


Was ist im Preis
enthalten?

Bei mir gibt es keine versteckten Kosten. Ich nenne immer den endgültigen Preis. Grundsätzlich sind im Preis enthalten:

- Vorabgespräche und Gestaltung der Seminare

- Professionelle Seminarleitung

- Expertise eines ausgebildeten Redakteurs mit langjähriger Berufserfahrung (Volontariat und Journalistenschule)

- Handouts für alle Teilnehmer

- Anfahrt und falls nötig Übernachtung des Referenten

- Falls benötigt: Einsatz von Beamer und Kamera

 


Seminar-Anfrage

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.